Tag / Schlagwort: Abwechslung

25.August2016

Zielen, Schuss…TOR!-Kickerturnier bei der PFG

Moin Leute, bei uns stand  heute das dritte „Tischkickerturnier“ in diesem Jahr an und ich war zum zweiten Mal dabei! Die Pokalverteidiger baten damit die Möglichkeit des Titelkampfes an. Auch heute nahmen viele Mitarbeiter an dem Turnier teil, die bereit waren um jedes Tor zu kämpfen. Für Essen und Trinken … weiter >

16.Februar2016

DIY Tischlampe

Hallo ihr Lieben, heute zeigen Nina und ich euch, wie sich eure Schreibtischlampe ganz einfach und günstig (ca. 10 Euro) verschönern lässt. Cool für zu Hause, aber sicher auch am Arbeitsplatz ein Hingucker!   Schritt 1 – Material Das braucht Ihr dafür: Tischlampe mit Stoffschirm Heißklebepistole Knöpfe mit Farbe und … weiter >

8.Dezember2015

Was wurde eigentlich aus…?

Hi da draußen, wie ihr bestimmt schon wisst, berichten wir in unserer Beitragskategorie „Was wurde eigentlich aus…?“ über unsere ehemaligen Azubis und dualen Studenten und ihren Weg nach der Ausbildung in der Popken Fashion Group. Heute gibt uns unsere „Steffi“ einen Einblick über ihren Verlauf nach der Ausbildung. Sie hat im Januar diesen Jahres die Ausbildung zur Bürokauffrau … weiter >

19.November2015

Ausbildung nach „Maß“- Jördis gibt euch einen Einblick in ihren Ausbildungsberuf zur Textil- und Modenäherin

Hallo Leute! Hannah und ich waren heute mal wieder nach spannenden Themen für euch auf der Suche und haben Jördis aus dem 1. Ausbildungsjahr getroffen. Jördis ist 18 Jahre alt und hat im August begonnen, den Beruf einer Textil- und Modenäherin zu erlernen. Wir finden diesen Beruf selber super spannend und … weiter >

3.August2015

Einführungswoche zum Ausbildungsstart in der Zentrale – Tag 1 – „Here we go!“

Der erste Tag schrie nach Abwechslung und Entspannung – aber nur für den ein oder anderen 🙂 Denn im Kletterpark Conneforde hatten so einige mit ihrer Höhenangst zu kämpfen. Teamgeist und Überwindungskraft waren somit gefordert, um über den eigenen Schatten zu springen, bzw. zu klettern 🙂 Nach der aufregenden Klettertour bei sommerlichen Temperaturen haben wir abschließend zur Abkühlung erst einmal … weiter >