Personalabteilung – Interview mit Jan

Hallo zusammen,

Jan ist für drei Monate Praktikant in der Popken Fashion Group und durchläuft jeden Monat eine andere Abteilung. Hier gibt er Euch einen Einblick in seine Aufgaben in der Personalabteilung.

Viel Spaß! 🙂


Wie kommst Du auf die Popken Fashion Group?

Die Popken Fashion Group ist eines der größten Unternehmen in der Umgebung. Dies finde ich sehr reizvoll, um Praktikumserfahrungen zu sammeln.

Was waren Deine Aufgaben in der Personalabteilung?

Innerhalb des einen Monats in der Personalabteilung durfte ich drei Aufgabenbereiche übernehmen. Hierzu gehörte zum einen das Archivieren und Ablegen von Mitarbeitergesprächen sowie die Absagen von Postbewerbungen. Zum anderen gehörte die Arbeit rund um Praktikumsanfragen dazu. Ich habe sie angenommen, an die entsprechenden Ansprechpartner weitergeleitet und den Bewerbern geantwortet.

Gibt es eine Aufgabe, die Dir besonders gefallen hat?

Am meisten gefallen hat mir der Aufgabenbereich rund um die Praktikumsanfragen, da diese Arbeit sehr vielseitig ist. Außerdem bekam ich hierbei die Chance, selbstständig und eigenverantwortlich zu arbeiten.

Welche weiteren Abteilungen lernst Du kennen?

Neben der Personalabteilung lerne ich während meines Praktikums die Abteilung e-Commerce und das Bestandsmanagement kennen.

Was erhoffst Du Dir von dem Praktikum?

Da ich nach meinem Schulabschluss gerne BWL studieren möchte, soll mir dieses Praktikum als Orientierung und als erste Grundlage dienen, die mir das Studium dann erleichtern sollen. Außerdem möchte ich gerne den Arbeitsalltag kennenlernen.


Wir hoffen, Euch hat dieser kleine Einblick gefallen.

Bis bald!

Euer Bloggerteam

#HowWeDoPopken

#Popken Fashion Group (Facebook)