Warum eigentlich Duales Studium? – Interview mit Lönne :)


Hallo ihr Lieben,

Lönne ist nach seiner ersten Theoriephase wieder in der Zentrale und wir haben Ihn gebeten, uns ein paar Fragen zu beantworten, aber seht selbst!


Hallo,

ich bin Lönne, 19 Jahre alt und absolviere mein Duales Studium Wirtschaftsinformatik in der Popken Fashion Group.

Im Rahmen des dualen Studiums werde ich neben dem Bachelor of Science eine Ausbildung zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung abschließen.

Warum hast du dich für ein duales Studium entschieden?

Ich habe mich für das duale Studium entschieden, da ich zwar studieren wollte, aber auch den Wunsch hatte mal etwas Praktisches zu tun. Das gelernte in der Theoriephase kann ich in den Praxisphasen einsetzen. Aber auch die Praxiserfahrungen haben mir in meiner ersten Theoriephase geholfen.

Wieso hast du dich gerade für dieses Berufsbild entschieden?

Ich habe mein Abitur an einem Beruflichen Gymnasium Wirtschaft gemacht. Während dieser 3 Jahre an dem Gymnasium habe ich erste Eindrücke in die Betriebswirtschaftslehre sowie in die Informationsverarbeitung erhalten. Beide Themen waren am Anfang noch relativ neu für mich, aber ich finde sie sehr interessant. Wie der Name Wirtschaftsinformatik schon sagt, behandelt man in diesem Studium die Informatik sowie die BWL und schien mir somit sehr passend.

Wodrauf freust du dich am Meisten in den drei Jahren?

Ich freue mich schon auf die nächste Theoriephase und bin gespannt was mich dort erwartet. Außerdem freue ich mich auf die verschiedenen Abteilungen die ich während meiner Ausbildung durchlaufen werde.

 

#JoinOurGroupieworld!