Vanessas Erfahrungsbericht zum dualen Studium an der LDT Nagold – Textilbetriebswirtschaft


Hallo Leute!

Hannah und ich haben heute Vanessa, unsere duale Studentin – Textilbetriebswirtschaft, in unserem Stofflager getroffen. Da sie am Freitag zu ihrer nächsten Theoriephase aufbricht, hatten wir ein paar Fragen an sie, die euch bestimmt auch brennend interessieren würden.

Erst einmal ein paar Fakten zum Studium vorweg. Das duale Studium findet im Wechsel in unserer Zentrale Rastede/Oldenburg sowie der LDT (Lehranstalt des deuten Textileinzelhandels) in Nagold (Baden-Württemberg) statt. In 30 Monaten wird hier der Abschluss des/der Textilbetriebswirt/-in erreicht.  In den Praxisphasen werden verschiedene Ausbildungsstationen im Betrieb durchlaufen. In den insgesamt fünf Theoriesemestern werden Inhalte wie BWL, Warenkunde, Bekleidungstechnik und Herstellungsverfahren vermittelt. Der Schwerpunkt der praktischen Ausbildung findet im kreativen Einkauf statt.


Vanessa hat gerade ihre 3. Praxisphase hinter sich und reist am Freitag in den Süden, um sich der nächsten Theoriephase zu widmen. Sie erinnert sich noch genau an ihren ersten Tag und berichtet uns, dass sie natürlich zum Einen super aufgeregt war, aber natürlich auch total gespannt sich der neuen Herausforderung zu stellen. Nicht nur, dass einfach sehr viele neue Eindrücke auf einen einprasseln, Vanessa fand die neue Umgebung total  spannend, die sich landschaftlich sehr vom Norden unterscheidet.

Eine Frage brannte uns sehr auf der Zunge. Wie macht Vanessa das mit der Wohnungssituation?! Wir stellten uns ein cooles Studentenwohnheim direkt auf dem Campus vor, wie aus einem amerikanischen College-Film. Aber Vanessa sagte uns, dass es gar nicht so einfach ist eine Wohnung in einem Studentenwohnheim zu bekommen. Es gibt aber total viele Privatleute, die zum Beispiel eine Wohnung oder ein Zimmer untervermieten. Außerdem haben sich sehr viele WG´s herauskristallisiert. Vanessa selber wohnt bei einer Familie, bei der sie sich ein Zimmer gemietet hat. Sie fühlt sich dort echt wohl.


Es interessierte uns, was neben dem Studentenleben noch so geboten wird? Neben dem Unialltag haben die Studenten die Möglichkeit an verschiedenen Exkursionen teilzunehmen. Ein Highlight ist zum Beispiel, dass jedes Jahr „Anziehhilfen“ für die Berliner-Fashion Week gesucht werden. In diesem Zusammenhang ist dies eine tolle Möglichkeit, um vor Ort viele Kontakte zu knüpfen und Erfahrungen in der Modewelt zu sammeln.

Darüber hinaus bieten viele Unternehmen einen Einblick in ihr Unternehmen anhand verschiedener Präsentationen an. Zudem berichtet sie uns von einer besonders tollen Exkursion, bei der der ganze Jahrgang zum Unterwäsche-Unternehmen „Mey“ eingeladen wurde.

Als besonderes Highlight während des Studiums wurde die Chance auf ein 5-wöchiges Praktikum in Indien erwähnt. Vanessa erzählte uns ganz aufgeregt, dass sie diese Chance bekommen hat und im Februar 2016 an diesem Praktikum teilnehmen wird. In Indien wird sie ihr Studium an der Partner-Universität „Pearl-Academy“ weiter fortsetzen und das Land sowie die Kultur näher kennenlernen 🙂


Eine weitere Frage die Anwerbern auf diesen dualen Studienplatz immer besonders auf dem Herzen liegt ist, ob die theoretischen Inhalte an der LDT anspruchsvoll sind. Zu dem Schwierigkeitsgrad des dualen Studiums antwortete sie uns, dass die Inhalte gut zu schaffen sind, wenn man am Ball bleibt und sich etwas zusammenreißt, wenn es mal schwieriger wird. Dann macht einem das Studium noch mehr Spaß und man braucht sich keine Sorgen zu machen. Auch die ständige Abwechslung zwischen Betrieb und Uni ist cool und man kann das Gelernte gleich im Praktischen anwenden. Wenn man mal nicht weiter weiß, helfen einem die Studienkollegen oder die Ausbilder im Betrieb weiter.

Abschließend wollten wir von Vanessa wissen, ob sie sich das Studium insgesamt so vorgestellt hat. Aus ihrer Sicht, würde sie sich jederzeit wieder dafür entscheiden und kann es nur jedem weiterempfehlen. Jedoch sollte man den theoretischen Teil, wie Vanessa sagt, nicht unterschätzen. Wenn man von Anfang an am Ball bleibt, macht das Studium super viel Spaß!


Wir hoffen, Vanessa konnte euch einen kleinen Einblick in das Studentenleben einer Textilbetriebswirtin geben.

Bis bald eure Nina und Hannah

#JoinOurGroupieworld! #LDTNagold #DualesStudiumPFG